FUNtoRUN_Insellauf1

Insellauf


Mit Restbronchitis durch Wilhelmsburg


DAS war definitiv nicht deine beste Idee“ schießt es mir immer wieder in den heftig schmerzenden Kopf, während ich durch den Hamburger Hafen in Richtung Heimat cruise. Wie kann man sich nach einem der schönsten Halbmarathons der Hansestadt, bei etwas windigem aber herrlich sonnigem Frühlingswetter, einer wie immer rundum perfekten Organisation und netten Gesprächen zum verdienten Zielbier nur so schlecht fühlen und so maßlos enttäuscht sein? Die Ursache liegt leider recht schnell und viel zu offensichtlich auf der Hand – die eigene Unvernunft war es, die zu diesem Desaster geführt hat. | MEHR |

FUNtoRUN_Winter1

Runde Vier


oder der Schnee von gestern


Während ich diese Zeilen schreibe, hat die Hansestadt längst wieder ihr Lieblingskleid das monochrome Grau angelegt und peitscht den Nieselregen in die trüben Montagsgesichter der leidgeplagten Hamburger. Die „Perle“ an der Elbe zeigt sich mal wieder von ihrer besten Seite mit jeder Menge „Igittigitt“ und ganz viel „Bäh“. Ich finde ja, wer Hamburg ernsthaft für die schönste Stadt der Welt hält, hat noch nicht viel gesehen von der selbigen. Aber gestern, war er dann doch da – kurz, intensiv und in seiner schönsten Form, der hanseatische Winter. | MEHR |