FUNtoRUN_Winter1

Runde Vier


oder der Schnee von gestern


Während ich diese Zeilen schreibe, hat die Hansestadt längst wieder ihr Lieblingskleid das monochrome Grau angelegt und peitscht den Nieselregen in die trüben Montagsgesichter der leidgeplagten Hamburger. Die „Perle“ an der Elbe zeigt sich mal wieder von ihrer besten Seite mit jeder Menge „Igittigitt“ und ganz viel „Bäh“. Ich finde ja, wer Hamburg ernsthaft für die schönste Stadt der Welt hält, hat noch nicht viel gesehen von der selbigen. Aber gestern, war er dann doch da – kurz, intensiv und in seiner schönsten Form, der hanseatische Winter. | MEHR |